Privatsphäre und Datenschutz

Kundendaten, die zum Zweck der Abwicklung und der Rechtmässigkeit im Hinblick auf das Zustandekommen eines Geschäftes nach dem ABG übermittelt werden, werden von uns lokal abgespeichert und nicht an Dritte übermittelt oder weitergegeben. Eine Angabe personsbezogener Daten erfolgt freiwillig und dient dem Zustandekommen eines rechtmässigen Vertrages zwischen Shopbetreiber und Kunden, bzw. ferner der Adressierbarkeit des jeweiligen Kunden.

Zur technischen Abwicklung des Shopsystemes, wie Speicherung der abgelegten Waren im Einkaufskorb usw. ist es erforderlich, auf dem Computer des Kunden einen sogenannten Cookie abzulegen. Diese Cookies dienen ausschliesslich dem Zweck der Durchführbarkeit und Ansprechbarkeit des Shopsystemes und enthalten keine der oben angeführten Daten oder bösartigen Code, welcher auf dem Computer Schaden anrichten könnte. Eine Sicherung unserer Datenbanken erfolgt regelmässig, wodurch auch die Sicherheit des Vorhandenseins Ihrer Kundendaten für künftige Einkäufe gewährleistet wird.

Wird von einem Hosting Betreiber SSL Verschlüsselung nicht angeboten, so kann auch der Shop nicht im SSL Modus betrieben werden, weshalb eine Verschlüsselung der gesendeten Daten nicht stattfindet (normales Internet surfen).
 
Für die Richtigkeit der Datenübertragung oder auch richtige Adressierung der Datenströme kann unsererseits keine wie immer geartete Verantwortung übernommen werden, da wesentliche Voraussetzungen, wie das Vorhandensein einer System-Firewall und richtige Browsereinstellungen auch beim Kunden selbst vorhanden sein müssen.
 
Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem Shopsystem und viel Erfolg mit den bei uns gekauften Waren und würden uns wirklich sehr freuen, wenn wir Sie zu unseren Stammkunden zählen dürften.